Klänge aus China – Ensemble aus Anhui in Ingolstadt


Farbenprächtige Kostüme und verzaubernde Klänge chinesischer Musik bietet eine Künstlergruppe aus der Provinz Anhui den Besuchern am Sonntag, den 24. Juni um 19.00 Uhr im Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt (Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ingolstadt und Audi Konfuzius-Institut Ingolstadt). Eine 20köpfige Abordnung des Kunsttheaters der Stadt Ma’anshan wird chinesische Volkskunst zur Aufführung bringen. Auf dem Programm stehen Orchesterstücke und Solostücke auf traditionellen Instrumenten, tänzerische Darbietungen sowie zwei Auszüge aus klassischen Huangmei-Opern (Programmheft im Anhang).

Karten zur Veranstaltung sind ab Montag, den 11. Juni, beim DONAUKURIER Ticketservice, Mauthstraße 8, Ingolstadt, erhältlich. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 16,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro, inklusive Gebühren. An der Abendkasse sind Karten zum Preis von 18 Euro, ermäßigt 6 Euro, erhältlich.

Zur Veranstaltung ist ein Programmheft in chinesischer und deutscher Sprache erschienen, welches ab Montag, 11. Juni, an folgenden Auslagestellen erhältlich sein wird:

  • Tourist-Information am Hauptbahnhof und am Rathausplatz, Moritzstraße 19,
  • Kulturamt der Stadt Ingolstadt, Beckerstraße 7,
  • vhs Ingolstadt, Hallstraße 5
  • Stadtbücherei im Herzogskasten, Hallstraße 2

Programmheft zur Herunterladen